Capital | Immobilien Kompass

Düsseldorf-Angermund

Angermund ist ein typischer Familienstandort. Der Anteil der Ein-Personenhaushalte liegt bei weniger als einem Drittel – in der City hingegen ist er fast doppelt so hoch. Die grüne Lage und die gute Verkehrsanbindung überzeugen all diejenigen, die bei der Wohnungssuche den Duisburger Süden...

mehr lesen

Die besten Wohnlagen in Düsseldorf-Angermund

Detailierte Suche

Wohnfläche: 20 - 500

Zimmeranzahl: 1 - 6

Preis: 20.000 - 2.000.000




powered by nestoria

6 Angebote zum Kauf in Angermund

Zusammenstellung aus diversen Immobilien-Portalen:

Genießen Sie die vielfältigen Annehmlichkeiten auf ca. 114 m² in Ihrer neuen Eigentumswohnung!

Wohnfläche: 113.67 m²

Zimmeranzahl: 4

549.900 € Quelle: www.immobilienscout24.de

Auf der Sonnenseite! Lichtverwöhnte 4-Zimmerwohnung für die ganze Familie

Wohnfläche: 109.92 m²

Zimmeranzahl: 4

504.900 € Quelle: www.immobilienscout24.de

Wohnen mit Perspektive! 3-Zimmerwohnung mit Terrasse und Garten

Wohnfläche: 78.77 m²

Zimmeranzahl: 3

334.900 € Quelle: www.immobilienscout24.de

Verkauf

Wie finde ich den passenden Makler? hier klicken

Verkauf

Finanzierung

Welches Objekt kann ich mir leisten? hier klicken

Finanzierung

Gutachten

Was ist meine Immobilie aktuell wert? hier klicken

Gutachten
Service:
Düsseldorf-Angermund

Zu dieser Region sind noch keine Beiträge vorhanden. Wenn Sie einen Kommentar oder eine Bewertung abgeben möchten, klicken Sie bitte in der Wohnlagekarte oben auf das Feld „Beitrag verfassen“.

Angermund ist ein typischer Familienstandort. Der Anteil der Ein-Personenhaushalte liegt bei weniger als einem Drittel – in der City hingegen ist er fast doppelt so hoch. Die grüne Lage und die gute Verkehrsanbindung überzeugen all diejenigen, die bei der Wohnungssuche den Duisburger Süden oder den Düsseldorfer Norden ins Auge fassen: Von hier aus ist die City der Landeshauptstadt genau so weit entfernt wie die der Ruhrgebietsstadt Duisburg – jeweils zwölf Kilometer. Zum Düsseldorfer Hauptbahnhof benötigt man mit der S-Bahn in 15 Minuten.

Da verwundert es nicht, dass auch die durchschnittliche Wohnungsgröße im Vergleich zu den übrigen Stadtvierteln auf dem Spitzenplatz liegt: 80 Quadratmeter groß ist eine Wohnung hier im Mittel – so viel wie sonst nur in Ober- und Niederkassel. Das Angebot an Einfamilienhäusern ist vielfältig, allerdings zu Preisen, die im Mittel bei knapp 600.000 Euro liegen. Mit Preisen von 750.000 bis 900.000 Euro muss rechnen, wer sich eines der sieben neuen Häuser im Projekt Buschgasse zulegen will. Rund 43 Doppelhaushälften und Reihenhäuser werden auf dem Gelände einer ehemaligen Schule an der Wacholderstraße entstehen.

Wer eine Eigentumswohnung sucht, hat wenig Auswahl – gemessen an Stadtteilen, die näher an der Innenstadt liegen, ist das Angebot im familiären Angermund gering. Und die Preise haben auch hier angezogen: Für weniger als 3000 Euro pro Quadratmeter bekommt man eine Wohnung in guter Lage und mit annehmbarer Ausstattung kaum noch. Altbauwohnungen kosten in der Spitze bis zu 6000 Euro pro Quadratmeter. Wer sich in Angermund niederlässt, weiß genau, was er bekommt: dörfliche Atmosphäre, rheinische Tradition und ein klein wenig Düsseldorfer Schickeria. Genauso ist der Markt: unaufgeregt bodenständig.

capital.de, 21.04.2016
Die 5 wichtigsten Lektionen aus Davos
Die 5 wichtigsten Lektionen aus Davos
Vier Tage hat sich die Elite aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft getroffen – und sich über die aufgewühlte Welt den Kopf zerbrochen. Was Sie wissen sollten
Brexit - harter Abgang
Brexit - harter Abgang
Die britische Premierministerin May will beim Brexit keine halben Sachen. Außerdem: Winterkorns Auftritt und eine Tabakehe
Bremsklotz für Autoaktien
Bremsklotz für Autoaktien
Donald Trump poltert gegen Autohersteller und bleibt unberechenbar. Anleger sollten vorsichtig sein. Von Julia Groth