Capital | Immobilien Kompass
 

Die besten Wohnlagen in Erfurt - Ringelberg

Mit rund 3000 Einwohnern hat das nach der Wende am östlichen Rand der Krämpfervorstadt erschlossene und entwickelte Wohngebiet Ringelberg inzwischen fast die Größe einer Kleinstadt erreicht. Hier sind hauptsächlich Einfamilien- und Doppelhäuser entstanden. Wegen der Nachfrage nach dem eigenen Heim ist das Wohngebiet über die Jahre um einige Bauabschnitte erweitert worden. Hier und da gibt es noch freie Grundstücke, allerdings ist das Angebot inzwischen ...
Beitrag erstellen
Durchschnittspreise Top Wohnlage Gute Wohnlage Mittlere Wohnlage Einfache Wohnlage
Die besten Wohnlagen in Erfurt - Ringelberg

Mit rund 3000 Einwohnern hat das nach der Wende am östlichen Rand der Krämpfervorstadt erschlossene und entwickelte Wohngebiet Ringelberg inzwischen fast die Größe einer Kleinstadt erreicht. Hier sind hauptsächlich Einfamilien- und Doppelhäuser entstanden. Wegen der Nachfrage nach dem eigenen Heim ist das Wohngebiet über die Jahre um einige Bauabschnitte erweitert worden. Hier und da gibt es noch freie Grundstücke, allerdings ist das Angebot inzwischen recht überschaubar geworden.

Weitere Möglichkeiten gibt es auf dem Zweitmarkt. Der Ringelberg ist eine nach wie vor beliebte Wohngegend – sicher auch wegen der Nähe zur Stadt. Die Infrastruktur ist sehr gut entwickelt, es gibt Einkaufsmöglichkeiten und Kitas, außerdem eine Straßenbahn-Anbindung an die Innenstadt.

capital.de, 10.05.2012